Schlagwort-Archive: Rachel Joyce

Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte (Rachel Joyce)

„Wer sagt, dass die Zeit real ist, nur weil wir Uhren haben, um sie zu messen? Wer weiß, ob alles mit der gleichen Geschwindigkeit vorwärts läuft? Vielleicht geht alles rückwärts oder zur Seite.“ (S.307)

Joyce, Rachel - Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte_____________________________________

Titel: Das Jahr, das zwei Sekunden brauchte
Autorin: Rachel Joyce
Verlag: FISCHER Krüger
Genre: Roman
Seitenzahl: 430
Erscheinungsjahr: 2013
Punkte: 2
Cover: ©FISCHER Krüger
______________________________________

Klappentext:

„Zwei Sekunden können das ganze Leben verändern.

Die Freunde Byron und James sind elf Jahre alt, als die Zeit aus den Fugen gerät: Können zwei Sekunden existieren, die es vorher nicht gab? Und wird ihre perfekte Welt jemals wieder  in den Takt kommen?

Rachel Joyce zieht uns ins Herz der Zeit: eine tief berührende Geschichte über Zerbrechlichkeit und Wahrheit, Freundschaft und Liebe und lebenslange Sekunden.“

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Romane | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar